Machen Sie Ihre zeitraubenden, langfristigen Transportausschreibungen (Tender) zum Selbstläufer

eFrexx spart für Sie Zeit und Aufwand – reduzieren Sie durch die Digitalisierung Ihre Arbeit

Tenderausschreibungen mit eFrexx – Ihre Vorteile als Versender

Sie, als Versender, bestimmen in Ihrem individuell gestalteten Portal, wer Zugriff auf Ihre Daten hat. Vom Entwurf bis zum Abschluss des Tenders bietet eFrexx einen lückenlosen Prozess mit wenig Aufwand

Erzielen Sie hohe Kosteneinsparungen bei den Frachtraten durch das dynamische Gebotsverfahren im Wettbewerb der Spediteure für Ihre langfristigen Transportvereinbarungen

Erreichen Sie bedeutende Einsparungen durch lückenlose Automatisierung und Digitalisierung des Tender-Prozesses. Entlasten Sie Ihre Logistik-Ressourcen von zeitraubenden, manuellen Tätigkeiten

Sie definieren Gebotsstruktur und freie Zusatzfelder als Vorgaben. Dadurch erhalten Sie absolute Vergleichbarkeit von Geboten aller Transportdienstleister. Keine Rückfragen, kein manueller Aufwand – ein Knopfdruck und Sie haben Klarheit

Vermeiden Sie Fehler durch automatische Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfungen, Up- und Download von Tenderdaten und Teamfunktionalitäten mit Vertretungsoption und Workflows im Prozess

Sie haben Ressourcenknappheit und haben keine Zeit für Tenderausschreibungen? eFrexx übernimmt für Sie den Job: Tender als Consulting-Dienstleistung – keine eigenen Ressourcen notwendig

Hört sich das für Sie gut an?
Buchen Sie jetzt direkt einen Termin für ein erstes unverbindliches Informationsgespräch

Contracting

Langfristige Transportausschreibungen (Tender) mit eFrexx

Im Modul Contracting stellt eFrexx Ihnen seine digitale Lösung für Tender auf allen wichtigen Transportwegen weltweit zur Verfügung. Gerade diese umfangreichen Ausschreibungen bedeuteten in der Vergangenheit mühsames Sammeln von Daten aus Excel-Tabellen, Papierdokumenten und zahlreichen anderen Quellen.

Mit eFrexx reduziert sich der Aufwand auf wenige Klicks für Sie.

eFrexx gewährleistet Vertraulichkeit

Ihr eigenes Ausschreibungsportal in Ihrem Design

Keine Standardplattform, die für alle gleich aussieht und frei zugänglich ist. Sie eFrexx bietet Ihnen eine „Closed Community“ die wie Ihre eigene Website wirkt. Es ist Ihre eigene Ausschreibungslösung für Frachten weltweit und für alle Transportwege!

eFrexx gewährleistet, dass nur Ihre Mitarbeiter und Ihre Speditionen Zugang zu den Frachtausschreibungen haben. Ein Missbrauch Ihrer Ausschreibungen ist nicht möglich.

Versender erhalten die Kontrolle über die Transportausschreibungen

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Anbietern, wie z.B. Frachtbörsen, behalten unsere Kunden die Kontrolle über den gesamten Ausschreibungsprozess für Frachten. Sie bestimmen, wer Ihre vertraulichen Daten sehen kann und wer darauf bieten kann.

Sie sind nicht gezwungen irgendeinen Transporteur zu akzeptieren, den ein Anbieter Ihnen vorschreibt. Sie entscheiden aufgrund Ihrer eigenen Kriterien, wer die beste Qualität für Ihren Transport bietet.

Nur geladene Transporteure bieten auf Ihre Transporte

Auch für Ihre oft umfangreichen Tender laden Sie einfach und schnell Ihre bewährten Speditionen ein. Oder Sie suchen passende Transportunternehmen für Ihre Transportwege aus unserer Datenbank aus.

Versichern Sie sich durch NDA’s, dass Ihre Daten vertraulich bleiben. Lassen Sie sich bestätigen, dass Ihre Informationen zum Tender gelesen wurden und dass die Speditionen auch an dem Tender teilnehmen werden.

Sie können sicher sein, dass nur Transporteure gelistet sind, die mindestens bei einem der eFrexx-Kunden gute Arbeit leisten. Denn nur Speditionen mit guter Qualität wurden von unseren Kunden eingeladen und behalten.

Vom Entwurf eines Tenders bis zum Abschluss –
ein lückenloser Prozess in eFrexx

Verwenden Sie unsere standardisierten Formulare für eine manuelle Eingabe kleinerer Tender. Oder laden Sie größere Ausschreibungen per Datenupload nach eFrexx.

Bestimmen Sie selbst den Rhythmus Ihrer Ausschreibungen und den Transportweg. Berücksichtigen Sie automatisch die Unterschiede in den Daten pro Transportweg.

tenderprozess
1

Entwurf des Tenders

2

Bearbeiten im Team

3

Plausibilität und Vollständigkeit

4

Tender veröffentlichen

5

Bestes Gebot auswählen

6

2. Runde

Standards für Eingaben
Verwenden Sie unsere standardisierten Formulare für eine manuelle Eingabe kleinerer Tender. Oder laden Sie größere Ausschreibungen per Datenupload nach eFrexx. Sie können außerdem beliebig viele, eigene Felder als auswertbare Parameter frei definieren, die Sie für Bewertungen der Frachtraten benötigen. Bestimmen Sie selbst den Rhythmus Ihrer Ausschreibungen und den Transportweg. Berücksichtigen Sie automatisch die Unterschiede in den Daten pro Transportweg. Nutzen Sie vorhandene Ausschreibungen. Legen Sie Vorlagen an.
Tender-Entwurfs im Team
Bearbeiten Sie Ihre Tender im Team – zeitgleich und international wenn nötig. Verteilen Sie Rollen und Verantwortlichkeiten über den gesamten Tender. Vertretungsfunktionen und automatische Prüfungen verhindern, dass Daten vergessen werden oder wegen Urlaub oder Krankheit Arbeiten an dem Tender unterbleiben. Bei umfangreichen Tendern können Sie die Daten über Excel oder Schnittstellen zu Ihren Backend-Systemen in standardisierter Form in eFrexx hochladen und dort bearbeiten.
Automatische Checks
eFrexx prüft Ihren Tender automatisch auf Vollständigkeit und Plausibilität vor der Veröffentlichung. Unvollständige, nicht geprüfte Tender können nicht versehentlich veröffentlicht werden. Das vermeidet unnötige Rückfragen und Fehlerbehebungen. Keine Missverständnisse mehr im Gebotszyklus, enorme Zeitersparnis durch die Vermeidung von Fehlern – Vorteile, die Ihre Logistik-Ressourcen sicher zu schätzen wissen.
Lückenlose Kommunikation
Sobald Ihr Tender durch Sie veröffentlicht wird, informiert eFrexx automatisch alle Beteiligten über den Start des Tenders. Und während der Tenderlaufzeit über alle relevanten Änderungen. Vollautomatisch. Keine Telefonate, kein Versand von Unterlagen per Mail oder Post. Die eingeladenen Transporteure loggen sich in Ihrem Portal ein und bieten in dem Wettbewerb, den eFrexx mit den Transporteuren für Sie startet. Die Tender-Daten stehen als Download für die Transporteure zur Abgabe ihrer Gebote zur Verfügung. Auch hier ist das Excel-Format Mindeststandard. Direkte Integrationen mit den Backend-Systemen der Speditionen sind möglich. Die Gebote werden anschließend wieder hochgeladen und stehen Ihnen als Versender in Echtzeit zur Auswertung zur Verfügung.
Bestes Gebot auswählen
Es können während der Frachtausschreibung (Tender) beliebig viele Gebote durch die Transportpartner abgegeben werden. Der transparente Wettbewerb zwischen den Speditionen sorgt für fallende Gebote während der Laufzeit, die eine enorme Ersparnis bei den Frachtkosten für die Versender ausmachen. Am Ende der Tender-Ausschreibung stehen Ihnen auf Knopfdruck alle Gebote in Echtzeit zur Auswertung zur Verfügung. Keine langwierigen Arbeiten um Gebote von Speditionen vergleich bar zu machen. Die von Ihnen vorgegebene stringente Gebotsstruktur sorgt für absolute Vergleichbarkeit der Frachtraten bis auf einzelne Gebotszeilen.
2. Runde
Nach der Auswertung eines Tenders können Sie mit eFrexx eine 2. Runde mit ausgewählten Transporteuren starten, um für langfristige Ausschreibungen den besten Transportpartner zu finden. Reduzieren Sie den Bieterkreis und starten Sie auf der Basis des besten Gebots die Ausschreibung erneut.

Ersparen Sie sich hohen manuellen, zeitraubenden Aufwand

Der extrem aufwendige Ausschreibungsprozess für Tender, wird durch die Digitalisierung mit eFrexx erheblich verkürzt. Erfassung mit standardisierten Formularen für alle relevanten Transportwege, Up- und Download von Daten, Neuauflage vergangener Ausschreibungen auf Knopfdruck, vollautomatische Kommunikation zwischen allen Beteiligten, Verlaufsdaten des Tenders in Echtzeit, grafische Darstellungen und Auswertungen – alles Funktionalitäten, die Ihre knappen Logistik-Ressourcen enorm entlasten.

Kompetente Unterstützung bei Ihren Tendern durch eFrexx-Consulting

Sind Ihre eigenen Ressourcen überlastet? Dann holen Sie sich Unterstützung durch die Spezialisten von eFrexx. Wir übernehmen für Sie den gesamten Ausschreibungsprozess vom Erstellen des Tenders bis zur Auswertung, um Ihnen eine effiziente Entscheidungsgrundlage zu liefern. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Sören Denecke

Consulting

[email protected]
+49 (0) 176 6158 9489

Kay Ohlf

Consulting

[email protected]
+49 4084200717

Ihre Fragen, unsere Antworten

Die eFrexx FAQ - Alles, was Sie wissen müssen

Ob Sie LKW-Tender für alle Postleizahlgebiete für ein Jahr ausschreiben wollen, Seefracht für die Route Hamburg in alle chinesischen Häfen oder Ihre gesamte Luftfracht zu allen Destinationen in den USA – mit eFrexx können Sie beliebig komplexe Contracts ausschreiben und automatisch verhandeln.

Nein! Für kleinere Tender mag es noch Sinn machen, aber bei den wesentlich komplexeren Dimensionen internationaler Ausschreibungen bietet eFrexx natürlich einen komfortablen Up- und Download von Daten an. Als kleinster gemeinsamer Nenner bietet sich das Excel-Format an. Tiefer gehende Integrationen erfolgen über Standardschnittstellen. Oder aber individuell über unsere Integrationsplattform mit zahlreichen Optionen.

Während der Entwurfsphase einer Contract-Ausschreibung ist es natürlich möglich mit mehreren Mitarbeitern, auch an unterschiedlichen Standorten an einem Tender zu arbeiten. eFrexx sorgt für eine Überwachung aller Schritte im Prozess und sorgt mit eingebauten Prüfungen dafür, dass keine Eingaben vergessen werden und richtig sind

Während der Ausschreibung versorgt eFrexx Sie mit Informationen in Echtzeit. Nach Ende der Ausschreibung liegen Ihnen alle Gebote in absolut vergleichbarer Form auf Knopfdruck vor. Sie können bereits die endgültige Auswahl treffen oder aber mit einem Teil der Transporteure in eine 2. Runde der Tender-Ausschreibung eintreten, um noch bessere Frachtraten auszuhandeln.

Bereits alle Fragen beantwortet?
Dann buchen Sie direkt einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch